Sportschipper März 2015

Am 30.01.2015 hat unsere Jahreshauptversammlung in diesem Jahr mit Neuwahlen stattgefunden. Aufgrund der Teilnahme waren wir Satzungsentsprechend beschlussfähig. Da Dieter nach „nur“ 43 Jahren den geschäftsführenden Vorstand verlassen hat, ist es zu einer fast vollständigen Änderung in der Vereinsführung gekommen. Zum ersten Vorsitzenden wurde Walter Mehrtens gewählt, Jürgen Burneleit wird zum zweiten Vorsitzenden gewählt, Heidrun Plugowsky bekommt für die Aufgabe des Kassenwart und Petra Müller für die Schriftführung das Vertrauen ausgesprochen. Die weiteren Vorstandsmitglieder wurden in ihren Aufgaben bestätigt. Im Namen aller Vereinsmitglieder danken wir den aus dem Vereinsvorstand ausgeschiedenen Mitgliedern für ihre tolle Unterstützung.
Mit Stolz konnten wir die folgenden Jubilare ehren:

  • 25 Jahre: Uschi Kaars, Heidrun Plugowsky
  • 40 Jahre: Hildegard Swiegiel, Jürgen Winters, Joachim Piepenburg,
    Klaus Wachtendorf, Frank Swiergiel
  • 50 Jahre: Willi Himmelreich

Ferner wurden Brigitte und Uwe Wenzel für ihrer Leistungen bei Regatten und Weltmeisterschaft 2014 geehrt. Eine spezielle Ehrung gab es auch für Heidrun Plugowsky die seit vielen Jahren immer, häufig völlig unbemerkt die unterschiedlichsten Aktivitäten des Vereins unterstützt.

Eine spezielle Anerkennung seiner Verdienste um unseren Verein hat Dieter Krasowka erfahren. Einstimmig wurde er im Rahmen der Jahreshauptversammlung zum Ehrenvorsitzenden gewählt.
Neue Aktive Mitglieder auf Probe sind: Margrit Dencher, Dieter Strohschein und Rolf Otto. Wir würden uns freuen wenn wir euch in einem Jahr aufnehmen können.
Im Rahmen der Versammlung wurde außerdem beschlossen, dass der Verein in den kommenden Jahren Stegausleger anschaffen wird.
Vereinstermine gibt es einige! Als Beginn ein besonderer Termin. Inge und Werner Lange zeigen am 15.3.15, um 15:30 Uhr in unserem Vereinsheim ihre Reisedokumentation „Mit dem Wohnmobil durch Nordamerika“. Arbeitsdienst 14.3.15 Großreinigung der YHG/ 21.3.15 und 28.3.15 am WSVA. Bitte meldet euch unter 0421 683809 bei Helmut Strebe an. Hier noch der Hinweis, dass es sich um eine Bringschuld handelt. Am Ostersonntag 5.4.15, 10:00 Uhr wird es ein Brunch in unserem Vereinsheim geben. Bitte meldet euch bei Heidrun (0421/670256) oder Annegreth (0421/651297) an, damit wir planen können. Tja und dann das Ziel nach langer Winterzeit: Unser Auslagern ist für den 18.4.15, Treffen 10:00 Uhr geplant. Zur Vorbereitung werden alle Bootseigner am 7.4.15, 20:00 Uhr zur Versammlung in das Vereinsheim gebeten.
Vom letzten Termin im Februar noch eine kleine Meldung: Bosseln! Es war eine lustige Runde die sich dort am 1.2.15 getroffen hat. Neben den Vereinsmitgliedern konnten wir auch zahlreiche Freunde des Vereins begrüßen. Hannelore und Jürgen Preuss gilt unser Dank für die tolle Ausrichtung des aktiven Teils. In sechs Gruppen ging es bei trockenem Februarwetter jeder gegen jeden, bevor wir uns mit den „Nichtbosslern“ in unserem Vereinsheim zum gemütlichen Teil getroffen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.