Sportschipper 01.10.2017

Bericht des WSVA im Sportschipper 10/2017

Im August und September hat es wieder einmal schöne Vereinserlebnisse gegeben.
Das Stegfest war auch in diesem Jahr ein toller Erfolg. In Gemeinschaft dem etwas wechselhaften Wetter trotzend haben wir unsere Urlaubserlebnisse austauschen können. Den Kindern hat die aufgeblasene Rettungsinsel besonders viel Freude gemacht und sie waren kaum wieder zum heraus kommen zu bewegen. So war es ein schönes Wochenende für Jung und Alt.
Sportlich war DIE Weser-Herbst-Regatta ein Erfolg für die ambitionierteren Segler des WSVA. Da wir in diesem Jahr einige Teilnehmer gestellt haben, gab es eine eigne Vereinsregatta-Wertung und im Rahmen des Herbstfestes am 18. November 2017 werden in unserem Vereinsheim die Preise übergeben.
Bevor wir wieder feiern können steht aber das Einlagern der Boote an. Die Bootseignerversammlung wird am 5.10.17, 20:00 Uhr im Vereinsheim stattfinden. Das einlagern der Masten muss bis zum 15.10.17 erfolgen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Hierfür, freuen wir uns zu vermelden, steht in der großen Halle nun die Unterstützung durch eine Lagerungshilfe zur Verfügung. Wir danken den Sportkameraden, die dies über die Sommermonate realisiert haben. Alle Bootseigner, die einen Winterlagerplatz auf dem Vereinsgelände haben, werden gebeten ihren Stellplatz sauber zu halten. Das Einlagern selber ist für den 22.10.17 geplant, der Beginn wird im Rahmen der Bootseignerversammlung bekannt gegeben. Zum Einlagern müssen für alle Boote die TBT- und Versicherungserklärungen abgegeben werden. Die Formulare sind auf der Homepage verfügbar und werden im Vereinsheim ausgedruckt hinterlegt. Alle Bootseigner werden darauf hingewiesen, dass es sich um eine Bringeschuld handelt und die ausgefüllten Formulare spätestens zum Einlagern bei Petra Müller abgegeben werden müssen. Nach dem Einlagern wird es in diesem Jahr, wegen des späten Ablaufs, ein gemeinsames Würstchenessen geben. Wenn die Boote im Lager sind, sollen alle Trailer mit einem Hinweis über den Namen des Bootes, des Eigners und die Kontaktdaten versehen werden. Dies wurde im Rahmen der Bootseignerversammlung vor dem Auslagern abgesprochen.
Wir wünschen allen Aktiven noch sonnige Stunden auf dem Wasser bevor die Wintersaison beginnt. Bitte stellt eure schönsten Bilder Rudi für die Erstellung eines Vereinskalenders für 2018 zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.